Ohne Titel
Magisches Coaching für Männer, Frauen & Paare
bogen
Sinnliche Berührung für Frauen
rose
Workshops die Bewegen & Verwandeln
Maske Wolf


Menschen mit denen ich arbeite, geht es um die wesentlichen Dinge im Leben. Gerade in den wesentlichen Dingen gibt es aber oft eine Kluft zwischen dem, wie wir ahnen, dass wir leben könnten und der Realität die wir erleben. Es gibt 3 Kernbereiche des menschlichen Lebens in denen wir uns ganz wesentlich spüren und verkörpern können:

* unseren Beruf / unsere Berufung
* unsere Beziehungen / unsere Sexualität & Intimität
* unseren persönlich-spirituellen Entwicklungsweg 

In diesen 3 Bereichen trennt sich meist die Spreu vom Weizen. Hier geht es uns darum ob wir nur halbwegs zufrieden oder wirklich erfüllt leben. Ob es ganz OK läuft, oder ob wir unser Feuer spüren. Ob wir am richtigen Platz stehen oder das Leben eines anderen leben. 

Manuel Harand Salamanderblut

„Ich bin Manuel Harand und habe seit über 7 Jahren mehrere hundert Frauen & Männern in Einzelarbeit und Workshops begleitet. Mein Ansatz ist breit gefächert und gerade deswegen immer einzigartig auf Dich zugeschnitten. Zu meinen Werkzeugen zählen unter anderem Magisches Coaching, Elemente aus körperorientierter therapeutischer Arbeit, trauma-sensitive Begleitung, Tantra, Berührung, Astrologie, Tarot oder Archetypenarbeit. Meine Leidenschaft gilt jenen Momenten in der Arbeit mit Menschen, in denen eine Berührung auf einer tieferen Ebene stattfindet, die Ausgangspunkt ist für eine Veränderung hin zum Wesentlichen.“

In der Prozessarbeit mit mir, helfe ich Dir dabei, den Mut und das Vertrauen zu finden Dich ganz zu zeigen und das was Du im Innersten bist, auch authentisch im Außen zu verkörpern – in Deinem Beruf, in Deiner Beziehung, in Deiner Sexualität oder auf Deinem spirituellen Weg.
Ich biete Dir den Raum in dem Du sein kannst, wie Du wirklich bist und alles werden kannst, was Du noch werden willst. Ein Raum des Vertrauens in dem eine offenes Herzen Dir Deinen wahren Weg weist. 

Die zwei wichtigsten Spiegel dafür, wie wir unsere Echtheit leben, sind: 

a) Arbeit – Berufung – Lebensaufgabe 
b) Intimität – Sexualität – Beziehung

Denn im Leben unserer Aufgabe und beim Erforschen unserer Intimität zeigen sich ungefiltert wo wir derzeit stehen und womit wir uns konfrontieren müssen, wenn wir weiter wachsen wollen. Auch die Heilung und Vertiefung der Beziehung zu unserem Mann-Sein und Frau-Sein sind wichtige Schritte auf dem Weg zu unserer Essenz. Wenn wir das verkörpern was wir im Kern sind, können wir uns in diesen Lebensfeldern leidenschaftlich & lebendig auszudrücken, und dadurch andere in unserem Umfeld inspirieren, ebenso wie wir authentisch zu wachsen. 

Ich freu mich auf eine gemeinsame Reise,
Manuel

Aktuelles

„Die 3 Tabus – Geld, Sex & Essen“ am 25./26. November in Wien – Weekend-Workshop mit Yoga, Psychologischer Astrologie,  Tarot & Archetypen – zusammen mit Susanna Kubarth 


Auch mein Newsletter enthält monatlich Impulse, die Dich genau in diesen Bereichen zum Wachstum anregen. Melde Dich jetzt an & erhalte das kostenlose 
E-Book und Workbook
 
„Berufung & Beziehung als Spiegel und Wege zum Lebenszweck“!

Manuel Shoot 3 rund

Finde heraus wie ich mit Menschen arbeite:

Magisches Coaching für Frauen & Männer ist ein Coaching das in die Tiefe geht. Diese Arbeit ist eine kreative Verbindung aus meinen Lieblingswerkzeugen: Coaching (körperorientiert, trauma-sensitiv & mit Elementen aus therapeutischer Arbeit), Astrologie & Tarot

Sinnliche Körperarbeit – speziell für Frauen ist eine Arbeit die nicht nur die Haut berührt. Serviert wird eine Melange aus verschiedenen sinnlichen Formen von Bodywork wie Ganzkörper-Sessions mit Öl, Tantramassage oder Yonimassage in denen nicht eine spezielle Technik im Zentrum steht, sondern DU und Deine Wünsche & Bedürfnisse als Frau!

Feedback zu meiner Arbeit:

  • “Danke für dieses geniale Coaching heute. So viele neue Sichtweisen, so viele neue Impulse. Danke für deine tolle astrologische Arbeit mit den Archetypen. Das war eine große Bereicherung für mich! Für mich hat sich wieder ein Kreis geschlossen und ein Anteil meiner selbst darf nun anders und im Licht betrachtet werden. Neues darf integriert werden 🙂 
    Danke Manuel – Du machst eine wertvolle und großartige Herzensarbeit!”
    Alles Liebe,
    Dinah (15.7.2015)

  • Es war sooo schön, gleich zu Beginn der Behandlung von dir in den Armen hin und her gewogen zu werden … da habe ich mich geborgen gefühlt, wie ein geliebtes Kind, konnte loslassen. So leicht wie eine Feder, gefühlt vier Kleidergrößen schlanker, formten mich deine Hände zu der schönen Frau zurück, die ich nicht mehr gesehen habe. Es hat mich seelig gemacht, dass wir dazu gleichzeitig entschieden, an der körperlichen Oberfläche zu bleiben. Denn deine Berührungen lösten bereits in mir aus, was ich im Hier und Jetzt brauche: Dankbarkeit. Über die Fülle in mir. Soviel Liebe. Jetzt ist Vertrauen wieder möglich.
    Danke. 🙂
    N. – Wien – November 2016

  • Lieber Manuel!
    Du warst bei meiner Erkrankung ein viel größerer Unterstützer zu meiner dauerhaften Genesung, als Du es Dir selbst wahrscheinlich vorstellen kannst. Du hast in dieser schwierigen Zeit immer die richtigen Worte gefunden, um mich auf diesen Weg zu führen und ich kann Dir dafür gar nicht genug danken !!!
    Thomas Urbas – Wien (16.6.2014)

  • „Für mich war das keine “Massage”, es ist fast abwertend es eine “Massage” zu nennen finde ich, weil es einem einfach viel zu viel gibt und es einen richtig tief bereichert. Für mich war das ein unbeschreiblich schöner Prozess von Vertrauen und Hingabe, eine Meditation, eine Begegnung. Da gab´s ein Gefühl kurz vor dem Schluß, so eine Art Öffnung, ich hab mich so leicht uns so befreit gefühlt, als ob ich etwas los geworden wäre, ich würde sagen man fühlt (wenn man es fließen lässt) wie das Herz so richtig größer wird und gleichzeitig ist es so eine schöne Begegnung zwischen zwei Wesen auf eine ungewöhnliche Art und Weise, wie man es nur sehr selten im Leben zu spüren bekommt.
    Das kleine Geschenk zum Schluß fand ich sehr lieb … so wie den letzten Tropfen für meine innere Frau.
    Ich bin dir wirklich sehr dankbar für dieses Erlebnis! Ich wurde einfach auf allen Ebenen absolut verwöhnt!“
    Norma – Wien – Jänner 2015

  • Unser Gespräch hat für mich überraschende Ergebnisse gebracht, die aber zu 100 % zugetroffen haben. Es war also für mich ein weiterer Anstoß, über mich und meine Lebensaufgaben nachzudenken. Ich bin in meinem Auftreten selbstbewusster geworden, ich habe gelernt, die eigenen Bedürfnisse nicht zu unterdrücken und meinen Weg zu gehen. Und ich habe dadurch eine Arbeit bekommen, die mir Spaß macht und mich erfüllt. Privat hat sich so viel verändert, dass ich es gar nicht im Detail beschreiben kann. Ich bin einfach ein glücklicher Mensch geworden, und ich kann das auch fühlen und genießen.
    Thomas – Wien (16.6.2014)

  • Lieber Manuel, ich möchte Dir gern ein Feedback für gestern geben:
    ich freu mich sehr mit Dir arbeiten zu können. Ich fühle mich heute und auch gestern schon sehr satt und zufrieden – so richtig gut 🙂 Es hat Heilung stattgefunden. Danke für den Raum, den Du dafür geöffnet hast. Du bist für mich ein wunderbarer Lehrer und Begleiter und ich sehe und fühle in Dir das Potential, das für viele Menschen zu sein.
    Alles Liebe, Beate
    Beate L. – Wien – November 2016

  • Es war Manuels ruhige, authentische und sympathische Ausstrahlung, die mich ein Coaching bei ihm buchen ließ. Manuel hat mit einer besonderen Feinfühligkeit und Präsenz einen Raum erschaffen, in dem ich mich mit Leichtigkeit öffnen konnte und in dem alle Emotionen willkommen waren. Seine Fragen trafen schnell den Kern des Problems und ich kam in der Auseinandersetzung damit meinen Antworten ein ganzes Stück näher. Für mich war es eine heilende Sitzung, die mich etwas von meiner Essenz hat spüren lassen, das ich so noch nie wahrgenommen habe. Diese Qualität wirkt noch immer nach. Sie hat etwas Friedvolles und Versöhntes und ermöglicht mir ganz neue Gedankenwege.
    Herzensdank für deine Zeit, deine Energie, deine Präsenz und dein Sein, Manuel.

    Erika – Dezember 2016 – Wien

  • Für mich waren die Stunden mit Manuel ein Prozess des schrittweisen Loslassens, des Empfangens, des Genusses. Ich habe mich genährt gefühlt, sinnlich berührt. Eine sanfte Woge erst, schließlich Ekstase. Um mich herum war eine wunderbare Atmosphäre, das lodernde Feuer des Kamins, sanfte Musik, der Geruch von Öl, Geborgenheit, die mich umhüllte. Das Wunderbare für mich als Frau war das Empfinden purer Weiblichkeit, gesehen und geehrt durch das Männliche, das Erleben der Einzigartigkeit der Polaritäten in diesem geschützten Rahmen, ein Fest der Sinnlichkeit. Eine Reise in mein Innerstes, in mein Frau-Sein. Ich habe mich durch Manuel reich beschenkt gefühlt. Und am Schönsten: ich habe eine große Freude empfunden, weil ich spürte, dass ich mich selbst reich beschenkt habe. Durch das Einlassen auf diese Erfahrung und durch meine Hingabe.

    Anna – November 2016 – Wien


  • Lieber Manuel,

    Ich schätze Dein Einfühlungsvermögen, Deine Offenheit, Achtsamkeit, Präsenz, Behutsamkeit und gleichzeitig Klarheit, Deine liebevolle Art, Deine Intuition und dass Du ihr nachgehst und was für mich besonders berührend war ist, dass ich mich in diesem ganz besonderen, zarten Teil meines Wesens von Dir wahrgenommen, berührt und ‚geliebt‘ gefühlt habe und auch da wirklich Begegnung und Nähe gespürt habe.
    Ich empfinde Deine ‚Arbeit‘ und Dich als kostbar und wertvoll.
    Danke!!

    Marion – Wien – 2017