Tantramassage & Yonimassage 

Sinnlicher Erfahrungsraum für Frauen &
Heilsames Erlebnisfeld für die Begegnung zwischen Mann & Frau

Tantramassage für Frauen

„There are things that you learn with sexuality and sensuality that you learn nowhere else. There are things that you can learn alone – certainly. And there are things you can learn with your partner of course – and hopefully you are.
But there are things that a professional can guide you through that there´s no substitute for – because I am not your partner – i don´t bring my own needs into the interaction – I´m here to serve you.
And that changes everything!“
(aus einem Interview mit Betty Martin)

Genuss & Heilung

Die Gründe dafür, sich in diesen speziellen Erfahrungsraum zu begeben und eine Begegnung zwischen Mann und Frau zu erleben, die wir sonst im Alltag kaum erleben können, sind sehr vielfältig und unterschiedlich. Die meisten meiner Klientinnen jedoch kommen – neben reiner Neugier – entweder für Genuss & Lust an der Berührung oder für irgendeine Form der Heilung & Ganzwerdung. Letztlich schließen sich diese beiden natürlich nicht aus, sondern ergänzen sich im besten Fall.

Genuss

  • Du hast Lust darauf einmal anders als gewohnt berührt zu werden und bist neugierig darauf, ob es etwas gibt, das Du vielleicht noch nicht in der Form erlebt hast
  • Du möchtest einmal wirklich in Deiner ganzen Kraft und Schönheit gesehen, verehrt und verwöhnt werden – wie eine Göttin.
  • Du bist in deinem Alltag oft die Gebende und willst jetzt endlich mal ganz im Mittelpunkt stehen und nur empfangen – ohne etwas zurückgeben zu müssen.
  • Du hast genug vom ständigen Diktat des TUNs in einer von männlichen Werten geprägten Gesellschaft und möchtest es genießen, einfach nur zu SEIN und Dich voll und ganz zu SPÜREN – in einem Raum wo alles sein KANN – aber nichts sein MUSS.

Heilung

  • Du ahnst, dass es eine Form von Berührung & Intimität gibt, die Du in deinem Alltag sonst nicht erlebst und hast Sehnsucht danach
  • Du würdest gerne Deine Fähigkeit zur Intimität mit einem Mann vertiefen oder mehr zulassen können
  • Du würdest gern Dein weibliches Selbstbild oder Männerbild in einem anderen Licht sehen und möchtest Vertrauen & Selbstwirksamkeit aufbauen
  • Du hast den Wunsch eine Verletzung zu heilen, die in Beziehung zu einem Mann entstanden ist
  • Du erlebst immer wieder, dass Herz, Kopf und Körper Dich in gegensätzliche Richtungen zerren & würdest gern mehr Einklang erleben

Wo gibt es sichere und offene Räume in unserer Gesellschaft, wo Du als Frau mit einem Mann Deine Sexualität, Dein erotisches Potential oder Deinen Wunsch nach intimer Berührung frei erforschen bzw genießen kannst – Räume, die sicher gehalten werden?

Manuel Harand

Hallo – ich bin Manuel. Mich hat vor Jahren einmal ein Zitat von Bert Hellinger geprägt – „Ein Mann wird erst zum Mann – im Dienst an einer Frau.“ – So ist es mir eine große Freude, seit 2016 eine Vielzahl von Frauen in Einzelarbeit und Workshops durch verschiedene Räume der Intimität, Sexualität & Beziehung begleitet zu haben. Meine Vision dabei ist eine Gesellschaft, in der sich Männer & Frauen auf Augenhöhe in ihrer menschlichen Gemeinsamkeit – aber vor allem auch in ihrer archetypischen Polarität begegnen und erleben können – denn diese ist die Grundbedingung für eine vom Eros durchdrungene Beziehung, in der Sexualität eine wichtige und heilsame Rolle spielt.

Abgesehen von meiner eigenen tantrischen Forschungsreise und verschiedenen Fortbildungen im Feld der sinnlichen Berührung & Körperarbeit ist es mir ein Anliegen, das heilende Potential dieser Arbeit durch meine Zusatzqualifikation als Psychologischer Berater fundiert begleiten zu können. Mein Anliegen ist es, die Verknüpfung von Tantra, Therapie & Traumaarbeit weiterzuentwickeln und einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen zu können.

Interview Trailer zu meiner Arbeit


5 Grundsätze meiner Arbeit im tantrischen Feld

DU stehst im Zentrum

Das Spezielle an meiner Art der Sinnlichen Körperarbeit ist, dass ich in einem Vorgespräch mit Dir herausfinde, was Du WIRKLICH möchtest. Deine Wünsche stehen im Zentrum. Ich folge nicht einfach einem vorgegebenen Ablauf – sondern baue meinen Ablauf & meine Techniken rund um Deine Wünsche & Bedürfnisse. Dabei schöpfe ich aus meiner Erfahrung mit Tulamassage, Tantramassage, Lomi Lomi, Polarity, Sexological Bodywork und anderen Richtungen.

Präsenz & Hingabe erleben

In meiner Arbeit bin ich dazu da, Dir Raum zu schenken, Dich in Deiner einzigartigen Schönheit zu sehen und mit Dir zu 100% präsent zu sein.  In einem Raum in dem Du von Bewusstheit sicher gehalten bist, kannst Du Dich vertrauensvoll in die Qualität der Hingabe begeben, um Erfahrungen zu machen, die Du vielleicht noch nie zuvor gemacht hast.

Heilung zwischen Männlich & Weiblich

Wunden & Verletzungen die im Kontakt mit dem Männlichen entstanden sind, können letztlich auch nur durch den achtsamen Kontakt mit dem Männlichen – im Innen & Außen – heilen. Ich biete Dir den sicheren Raum, in dem diese respektvolle Begegnung auf Augenhöhe zwischen Mann & Frau möglich ist. Wir heilen in Beziehung – in der alchemistischen Wiedervereinigung der polaren Teile in Dir selbst, in der liebevollen Präsenz eines Gegenübers und in einer intimen Beziehung zum Leben selbst.

Alles darf sein

Im Gegensatz zu anderen Formen der Körperarbeit sind zB. sinnliche oder erotische Empfindungen während einer Massage nicht tabu – sondern willkommen. In unserer Begegnung hast Du den Freiraum deinen Eros und Deine Sinnlichkeit zu genießen – ob ganz ruhig & zart oder leidenschaftlich & wild –  aber auch „schwierigen“ Gefühlen wie Trauer, Angst oder Wut Ausdruck zu verleihen wenn sie hochkommen. In einem Raum der sicher gehalten wird, darf ALLES sein. Dabei hilft mir auch meine Erfahrung mit körperorientierten & traumasensitiven, therapeutischen Ansätzen. 

Mit allen Sinnen

Als Waage-Geborener ist Schönheit eine meiner Grundbestrebungen in diesem Leben. Das spiegelt sich auch in meinem Raum wieder, der versucht, alle Sinne anzusprechen, so dass Du Dich rundum wohlfühlen kannst. Ob Kerzenschein, gute Musik, wohlschmeckender Tee oder der passende Duft … es ist an alles gedacht.

Eine Tantramassage ist für mich eine Liebeserklärung an das, was in Dir lebendig ist.
Sie kommt aus dem stillen Raum meines Herzens,
und berührt mittels meiner Hände
durch die Hülle deiner Haut
die Essenz Deines Seins!

Die beste Ressource um Deine Weiblichkeit zu nähren, ist die bedingungslose Liebe des Femininen. Der beste Spiegel um zu sehen wie tief Du in Deiner Weiblichkeit verankert bist, ist die Präsenz des Maskulinen. Der beste Ort um den heilenden Tanz der Polaritäten zu tanzen, ist ein sicherer Raum.

Häufig gestellte Fragen

 Ist Deine Neugier für eine Tantramassage geweckt?
Wenn Du den inneren Ruf spürst, diesen sinnlichen Erfahrungsraum mit mir zu betreten, dann finde doch gleich einen Termin in meinem Online-Kalendersystem:


Wenn Du grundsätzlich interessiert – aber noch nicht soweit bist – dann melde Dich für meinen Newsletter an, um mit mir in Kontakt zu bleiben. Du bekommst dann auch den Download-Link für das 34-seitige E-Book “Eifersucht Transformieren – ein alchemistischer Leitfaden”








Alle Berührungsangebote finden in unserem wunderschönen Praxisraum in der Leegasse 12/1 – 1140 Wien statt.

Du lässt Dich lieber von einer Frau berühren?
Dann schau mal zum Berührungsangebot von Paulina – für mich eine der besten Tantramasseurinnen für Frauen in Wien / Österreich.

* Tantramassage für Frauen * Intuitiv-Sensitive Massage * Lomi Lomi

Paula rund